Friday, March 23, 2012

DIY : Star Studded Collar


Handicraft. Ok, collars reused as 'necklace' is nothing new to fashion bloggers but I had this DIY project in my head for a long time. Finally, I had time to realize it.
* * * * *
Bastelstunde. Ok zugegeben, Hemdkragen, die als 'Halsketten' wiedergeboren werden, sind jetzt nichts Neues für die Mode-Blogger-Welt aber ich hatte dieses DIY Projekt schon lange in meinem Kopf. Endlich hatte ich mal Ruhe und Zeit mich ranzusetzen.

Equipment
I bought these star studs at Moods in New York two years ago. Yes, I had them for a long time in my cupboard :) Further, I used a men's shirt and scissors. That's all. 
* * * * *
Die Sternchen-Nieten habe ich vor 2 Jahren bei Moods in New York gekauft. Jaja, ich hatte sie für eine Ewigkeit in meinem Schrank eingelagert :) Ausserdem habe ich ein Männerhemd und eine Schere benötigt. Das wars auch schon.

Let's do it. 
First, cut off the collar and lay down some studs to see how it looks like. Then, just start clipping the studs into the collars and check to be well-balanced on both sides.
* * * * *
Zuerst wird der Kragen vom Hemd fein abgeschnitten und dann werden ein paar Nieten zur Probe hingelegt, um ein schönes Muster zu gestalten. Dann, einfach die Nieten in den Kragen klippen und zwischendurch checken, dass man symmetrisch auf beiden Seiten ist.

In the end...
I placed one star in the back of the collar as I thought it gives the whole collar a nice extra touch. 
* * * * *
Auf der Rückseite des Kragens habe ich einen einzelnen Stern platziert, da ich dachte es gibt dem Ganzen ein besonderes Extra.


DONE :)
x

5 comments:

  1. GREEEEAAAT !!!! LOVE IT! xo SANNI#

    ReplyDelete
  2. It looks great!

    http://www.sandra-thepuzzleofmylife.blogspot.com/

    ReplyDelete
  3. that looks great, i'll be making this soon x

    fashionxfades.blogspot.co.uk

    ReplyDelete